Anti Japan Demonstrationen

20.000 demonstrieren in Shaghai gegen JapanMein chinesischer Kollege hat mich am Freitag gewarnt in die Stadt zu gehen, damit ich nicht in die Demonstrationen gegen Japan verwickelt werde, das kann gefährlich werden.

Ich hab‘ zwar in den Nachrichten die Berichterstattung verfolgt, da bei uns Demos ja relativ normal sind, das nicht weiter beachtet.

Gestern, wie die letzten Tage, habe ich aber auch in der Stadt nichts von Demonstrationen bemerkt, da sich die Aktionen auf das Japanische Konsulat in Shanghai konzentriert haben. Naja und Shanghai ist groß.

Nach den Aussagen chin. Kollegen, sind die Japaner aber hier wirklich nicht besonders beliebt – erinnert mich so ein bißchen an die ‚deutsch-französische‘ Freundschaft bei uns früher. Und wenn man sich mal anschaut, was die Japaner in China so angestellt haben, kann man das auch ein wenig nachfühlen.
Aber wer ist schon ohne Schuld

Stahlvogel Phoenix fliegt in China wieder

Vor drei Jahren sorgte die spektakuläre Demontage der Dortmunder Stahlwerke weltweit für Schlagzeilen. Eine 60-köpfige Delegation aus der Revierstadt besuchte jetzt das Stahlwerk im Osten Chinas, wo die früheren Anlagen wieder in Betrieb genommen wurden. [via tagesschau.de]

Feilschen

Ob diese Tipps auch in China helfen, werde ich bei nächster Gelegenheit ausprobieren.

Hu Jintao nun unangefochten an Chinas Spitze

Das chinesische Parlament hat Präsident Hu Jintao zum Vorsitzenden des staatlichen Zentralen Militärausschusses gewählt… [via tagesschau]

Jingcai Zuqiu – Wunderbarer Fußball

Seit Wochen berichten die chinesischen Medien fast täglich über die Korruptionsaffäre Robert Hoyzer. An der Bewunderung der Chinesen für den Deutschen Fußball ändert dies jedoch nichts.
[via Tagesschau]

Seite 2 von 3123