Rückflug

Gestern ca. 18:00 wieder deutschen Boden betreten.

im Spiegel 23 Heaven

Es ist ja noch voll Winter hier …

Shopping

Linie 2 Fake Market

Donnerstag abends ist zum Glück nicht so viel los auf dem Fake Market. Jetzt verdichten sich die Gerüchte, dass der Markt tatsächlich in Kürze geschlossen werden soll.

Fast Food

Megabite - Chinese Fast FoodSo schauts bei der chinesischen Fast Food Kette Megabite aus. Man muß sich vorher eine Chipkarte kaufen und mit Geld ‚aufladen‘, bevor’s mit der Mahlzeitwahl losgehen kann. Mir hat’s bisher immer geschmeckt – bin Fast Food Fan.

Allerdings bin ich heute mittag zum Subway für ein schnelles Sandwich, abends wurde dafür langsam im exklusiven Restaurant chinesisch gegessen – auf Einladung ,-) .

Ärger & Freude

Wie üblich bin ich mit dem Shanghai Maglev Train (SMT), also dem noch nicht nachgebauten Transrapid, vom Flughafen in die Stadt gefahren.
An der Maglev Station geh‘ ich zu den Taxis und will weiter in’s Hotel, kommt schon der erste Taxifahrer und fragt ob 100RMB (10 Euro) OK wären. Normalerweise steigt man in ein Taxi ein, der Taxifahrer macht das Taxameter an und dann bezahlt man halt den Preis. Ich war schon fast im Taxi, steig‘ wieder aus, zeig‘ im einen Vogel (ich weiß gar nicht ob Chinesen dieses Zeichen kennen) und mache im klar, dass ich wirklich keinen Bock auf so einen Scheiß habe und auf keinen Fall 100 zahlen werde. Der Nächste bietet mir Taxameter an – also schau‘ mer mal.

Wir fahren los, Taxameter an – aber ich hätte es mir denken können, es war manipuliert – und hat bis zum Hotel (Novotel Atlantis, Pudong) über 60 RMB angezeigt, würde aber, nach meiner Erfahrung, allerhöchsten 20 – 25 RMB kosten, eher noch weniger. Scheiße!

Am Hotel steige ich aus, hole erst die Koffer aus dem Kofferraum und drück‘ dem Fahrer 30 RMB in die Hand, also vielzuviel, aber ich traue mich nicht nur 10 oder 20 zu nehmen, will wenig Konfrontation. Er nimmt’s ohne Worte, haut ab. Ich ärgere mich noch 10 min und beschliesse: „nie mehr an der Maglev Station ein Taxi am Taxistand zu nehmen“ sondern immer auf der Strasse ein Offizielles zu suchen. (siehe Taxi Erfahrungen in Peking)

AJISEN RAMEN

Weil ich abends dann Read More…

3rd Arrival in Shanghai

Shanghai Besuch Nummer 3. Jetzt bin ich also das dritte Mal in Shanghai angekommen.

Lounge Frühstück Über den Wolken II Arrived

War mit Austrian Airlines unterwegs und die haben einen Kamera im Cockpit, die Anflug und Landung in die Kabine bringt, geil! Das sollten andere Airlines auch machen.
Zumindest war’s ziemlich diesig heute morgen 07:00 Uhr Ortszeit.

Seite 1 von 8123456...Letzte »